Jump to content
Sommersale 30-50% Rabatt. Zum Sale ➜
Unser Model ist 190 cm groß und trägt Größe 54
Klassiker

Rabot Softshell Pants Men

190,00 €
Schützt die Beine vor Wind und Wasser
Maximale Atmungsaktivität
Unterschiedliche Passformen für Damen und Herren
  • kostenloser Versand ab 150 € | gratis Umtausch für Mitglieder
  • Lieferung innerhalb von 2-5 Werktagen
c-info-e Preisverlauf

Alle Bilder anzeigen (+3)
Bietet Schutz und Flexibilität mit atmungsaktiven Eigenschaften. Zwei verschiedene Softshellmaterialien werden kombiniert, um rauem Wetter zu trotzen.

Übersicht

Die Rabot Softshell Pants bietet einen gelungenen Mix aus schützenden und flexiblen atmungsaktiven Eigenschaften. Bei dieser unglaublich bequemen komprimierbaren Hose werden zwei unterschiedliche Typen Softshellmaterial miteinander kombiniert. Das eine, ein wasserabweisendes Gewebe, schützt die am meisten exponierten Stellen deiner Beine, während ein anderes Gewebe mit wind- und wasserabweisenden Eigenschaften dort zur Anwendung kommt, wo maximale Atmungsaktivität gefordert ist. Die beiden Materialien bilden zusammengenommen eine Hose, die rauem Wetter trotzt, ohne schwer und unförmig zu werden. Bitte beachte, dass es bei dieser Hose ein Damen- und ein Herrenmodell mit unterschiedlicher Passform gibt. Das Damenmodell ist eher eng und sportlich geschnitten, während das Herrenmodel mit einer schmal zulaufenden, sportlichen Passform punktet.

Hergestellt für

  1. Wandern

Details

Größen: 46–58 (44-62 in den Längen Long / Short in Black)

Passform: Slim fit.

Gewicht: 375 g

Material: Material 1: 85 % Polyamid (Recycelt), 15 % Elasthan material 2: 88 % Polyamid (Recycelt), 12 % Elasthan

Details zum Stoff: Kombination aus zwei elastischen und strapazierfähigen Softshell-Materialien aus recyceltem Polyamid, beide mit PFAS-freier, wasserabweisender Imprägnierung. Ein wind- und wasserabweisendes Gewebe bedeckt besonders exponierte Körperstellen wie das Gesäß als auch von den Oberschenkeln abwärts, während ein atmungsaktives, feuchtigkeitstransportierendes Gewebe die Rückseite der Beine und den oberen Teil der Vorderseite schützt. Das Produkt enthält bluesign® APPROVED Stoffe und Trims.


Die Rabot Softshell Pants ist Bestandteil der RabotKollektion – einer Linie aus hochtechnischer Hikingbekleidung, die es dir das ganze Jahr über ermöglicht, die Natur zu erleben – unabhängig vom Wetter. Die Rabot-V2-Linie ist charakterisiert durch leichte und einfach komprimierbare Produkte, die sich durch Atmungsaktivität und verschiedene Bekleidungsschichten auszeichnen. Die Produkte sind sehr weich und bequem, somit wird höchster Tragekomfort geboten. Wie immer haben unsere Designer die nachhaltigsten Textilien und Materialien verwendet, ohne bei der Robustheit Kompromisse einzugehen. Startklar für Draußen! Die Rabot V2 wurde entwickelt, um höchstmöglichen Schutz zu bieten und für maximale Performance zu sorgen!

Taschen: Einschubtaschen mit Reißverschluss und Oberschenkeltaschen. Schlaufe an der Innenseite einer Oberschenkeltasche. Die linke Oberschenkeltasche kann auch als Kompressionstasche genutzt werden.

Belüftung: Keine. Atmungsaktive Verarbeitung.

Zusätzliche Funktionen: Vorgeformter, elastischer Bund. Gürtelschlaufen. Vorgeformte Kniepartie. Verstärkung an den Beinabschlüssen. Reißverschluss mit Keilfalte und Druckknopf an den Beinabschlüssen zur Beinweitenregulierung beim Tragen höherer Hikingstiefel. Einsätze im Schritt zur Vermeidung von Reibung und Scheuerstellen im Oberschenkelbereich.

Nachhaltigkeit

  1. PFAS-free

PFAS-free

Für alle unsere Produkte mit dem Logo „PFAS-frei“ wird bei der Behandlung für die wasserabweisenden Eigenschaften auf den Einsatz von PFAS-Substanzen verzichtet.

PFAS (Per- und polyfluorierte Alkylverbindungen) sind eine Gruppe von mehr als 10.000 Substanzen, die auch unter dem Begriff Fluorkohlenwasserstoffe oder Fluorkarbone bekannt sind. Da sie nicht abbaubar sind, reichern sie sich in der Natur an, und sind in höheren Konzentrationen nachweislich eine Gefahr für die menschliche Gesundheit und die Umwelt.

Die Verwendung von PFAS war für das sogenannte DWR-Finish („Durable Water Repellent“) lange üblich : Bei dieser perlt das Wasser von der Oberfläche ab, statt in den Stoff einzuziehen. Die Behandlung mit PFAS ist für wasserdichte Materialien sehr effizient, um dauerhafte wasserabweisende Eigenschaften zu erreichen, und sie kommt auch in vielen anderen Bereichen, wie z.B. Skiwachsen oder Lebensmittelverpackungen, zum Einsatz.

Da diese Chemikalien nachweislich schädlich für Mensch und Umwelt sind, ersetzt Bergans schrittweise für alle diese Stoffe das PFAS-Finish mit ökologisch unbedenklicheren PFAS-freien Behandlungen. Wir verwenden ausschließlich PFAS-freie Membranen. Hier erfährst du mehr zu PFAS und dazu, wie wir diese Stoffe vermeiden.

Ein wesentlicher Teil der Herausforderung beim Einsatz von alternativen Substanzen liegt darin, dass diese neuen Lösungen zur Wasserabweisung weniger haltbar sind. Wasserdichte Kleidung mit einem PFAS-freien Finish muss also häufiger nach-imprägniert werden als bisher, damit die wasserabweisenden Eigenschaften ebenso lange und auch nach mehreren Wäschen erhalten bleiben. Denke immer daran, wann und wo es wirklich wichtig ist zu imprägnieren, um die Umweltbelastung so gering wie möglich zu halten.

Mehr Infos zum Waschen und Imprägnieren.

Teile deine Abenteuer mit uns

@bergansofnorway | #bergansofnorway

Klicke auf die Bilder, um die Produkte zu sehen